This website requires JavaScript.

Gesund und munter durch das Semester

Die Ernährung hat einen entscheidenden Einfluss auf die Energie und Leistungsfähigkeit des Körpers. Deshalb ist es gerade während der Vorlesungs- oder Prüfungszeit wichtig, wie du dich ernährst. Im Unialltag greift der eine oder andere dann kurzfristig aber doch zu den schnellen und günstigen Lebensmitteln, anstatt auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Sich gesund zu ernähren ist jedoch nicht so aufwendig und schwierig, wie es klingt. Vegetarische oder vegane Gerichte lassen sich dank passender Alternativen genauso leicht und schnell zubereiten, wie altbekannte Rezepte. Lass dich einfach von den folgenden Ideen inspirieren und mache dein Unileben gesund und lecker!

Gesunder Start in den Tag

Gerade am Morgen kurz vor der Vorlesung muss es manchmal schneller gehen. Aus Zeitmangel neigen viele Studenten dazu, das Frühstück komplett wegzulassen. Doch mit dem richtigen Rezept kannst du dir schnell ein gesundes Frühstück zaubern, dass so lecker ist, dass du nicht mehr darauf verzichten möchtest.

Hier mal ein Beispiel: 

http://madewithluve.de/fileadmin/user_upload/recipes_pdfs/37.pdf

Mango-Müsli-Bowl

Zutaten:

1/2 Granatapfel


1/2 kleine Galiamelone


Bio Gewürz-Blüten-Zucker „Flower Power“


4 EL Granolamüsli


MADE WITH LUVE Lupinen Alternative Mango